Logo Copyright © 2007-8 NCCG - All Rights Reserved
Return to Main Page

RESSOURCEN

Allgemeines

Haftungsausschluß

Einfürung in ME

Symphonie d.Wahrheit

Kurzfaßung

Plan der Erlösnung

Themen

Artikel

Bibel-Kurs

Feiertage

Interviews

Sekten

Der Oliven-Zweig

Prophetie

Sabbat Predigten

Deutsche Ursprünge

Verschiedenes

Hilfe im Notfall

Waisenhäuser

CD-Rom

Urheberrecht

Spenden

Kalendar

Kontakt

Versammlungen

Veröffenlichungen


5
Prophetie über Dürre:
Warnung einen sicheren
Wasservorrat anzulegen

    “Ich nahm mich ja deiner an in der Wüste, im dürren Lande (oder “Land der großen Dürre”). Aber weil sie geweidet sind, daß sie satt geworden sind und genug haben, erhebt sich ihr Herz; darum vergessen sie mein“ (Hosea 13:5-6, Luther 1912)

Meine heutige Nachricht ist dringlich. Die heutige Schriftstelle ist eine Erinnerung, dass physische Dürre oftmals mit spiritueller Dürre verbunden ist, als ein Mittel Yahweh's Leute aufzuwecken. In der Schrift ist eine andauernde Dürre die Frucht der Rebellion gegen Yahweh's Torah (Gesetz) und ist eine Gelegenheit, um Buße zu tun. Nicht jede Wasserknappheit ist jedoch eine Folge von Abwesenheit des Wassers. In der heutigen Zeit von chemischer und nuklearer Verschmutzung kann man umgeben von Wasser sein und sich trotzdem in einer Dürre befinden – unfähig sein es zu trinken, weil es ungenießbar ist.

Ich habe diese Offenbarung nun schon für eine gewisse Zeit erhalten und weil mir heute morgen wieder ein paar Visionen über das gleiche Thema gezeigt wurden, hielt ich es für wichtig, sodass ich dies jetzt dringlich mit euch teile.

Ich sah zwei Visionen heute morgen. In der ersten sach ich eine Wasserleitung und ein Tröpfeln kam aus ihr heraus. Ich habe diese Vision mehrere Male über die letzten Wochen gehabt. In der zweiten Vision wurde mir Wasser in einem Tank gezeigt, welches flüssiges Gold repräsentierte, kennzeichnend für seinen hohen Wert, den es bekommen wird.

Falls eure Notfall-Vorbereitungen keine Vorsorge für sauberes Frischwasser beinhalten, müsst ihr jetzt die Schritte dringend tun, um einen Vorrat anzulegen. Je nachedem wo ihr seid, mag Wasser überhaupt nicht vorhanden sein (Dürre) oder es so kontaminiert sein (durch Radioaktivität, oder anderen Giften zB.), dass es ungenießbar ist. In diesem Fall von Kontaminierungen, außer Radioaktivität, ist es außerdem wichtig, dass ihr in irgendeine Art von Wasserdestillations-Ausrüstung investiert, vorzugsweise in eine, die keine Elektrizität benötigt (wie zB. den Waterwise 1600 Non-Electric Distiller), falls ihr nicht die Möglichkeit habt in einer Notlage euren eigenen Strom zu produzieren (zB. mit Solarzellen, Windgenerator usw.). Solche Gerätschaften werden teurer und werden mit der Zeit knapp, also handele jetzt. Ihr werdet auch eine Art von Holzofen benötigen.. und Holz, natürlich. Also lagert dieses auch ein.

Die am Pazifik gelegenen Länder in der nördlichen Hemisphäre, inklusiv der USA und Kanada, sollten Wasser direkt physisch einlagern. In Los Angeles ist die Verstrahlung von Fukushima bereits fünfmal höher als der akzeptierte Sicherheitslevel für Wasser. In Groß-Britannien gibt es jetzt schon eine Wasserknappheit und meine Vision der ausgedörrten Erde eines Teils von London nach irgendeinem großen Unglück schwirrt mir immer noch im Kopf herum.

Bitte teile diese Nachricht mit deinen Lieben und Freunden. Für diejenigen, die hören werden ist dies ein Akt der Gnade Yahweh's – aber es erfordert, dass du etwas Greifbares tust, jedoch ist das allererste mit dem du anfangen musst umzukehren und Buße zu tun!

Verdeutschte: Silvan Wolf

Diese Seite wurde erstellt am 18/11/11
Letztes Update am 21/04/12

click here for the English original


Copyright © 1987-2012
Yahweh's Neuer Bund Gemeinden
Alle Recht vorbehalten